Let´s Dance 2016: 5. Liveshow- Thomas Häßler fliegt raus- Wendler bekommt Null...

Let´s Dance 2016: 5. Liveshow- Thomas Häßler fliegt raus- Wendler bekommt Null Punkte

289
TEILEN
Michael Wendler und Isabel Edvardsson 5. Liveshow Foto: © RTL / Stefan Gregorowius

Let´s Dance 2016: 5. Liveshow- Thomas Häßler fliegt raus- Wendler bekommt Null Punkte: In der 5. Liveshow von Let´s Dace gab es wieder einmal die ein oder andere Überraschung. Man könnte sagen Ulli Potofski ist immer noch dabei, Thomas Häßler fliegt raus und Michael Wendler bekommt von Llambi null Punkte.

Das gab es bisher noch nie bei Let´s Dance das Juror Joachim Llambi nicht mehr wie 0 Punkte geben wollte. Schon oft zückte er notgedrungen den einen Punkt. Aber beim Wendler war Llambi auch dazu nicht bereit. Er fand den Tanz einfach nicht gut.

Llambi: „Das war gar nix. Du bist durch den Saal gesprungen wie ‚Eddy The Eagle‘. Das Einzige, was du nach außen gekehrt hast, war dein Bart. Warum war das alles so oberflächlich?“

Auch Jorge fand den Tanz alles andere als gut: „Die Körperhaltung hat nicht gestimmt.“ Und Motsi Mabuse konnte Wendlers Darbietung mit seiner Partnerin Isabel Edvardsson auch nichts Gutes abgewinnen: „Das ist zu wenig von allem.“ Die beiden vergaben jeweils drei Punkte und LLabi 0 Punkte.

Doch das wollte Sylvie Meis nicht durchgehen lassen: „Ist das überhaupt erlaubt? Ich glauche nicht. Das ist gegen die Regeln, deshalb sage ich jetzt: einen Punkt.“

Doch am Ende war die Fangemeinde von Michael Wendler doch größer und er schaffte es in die nächste Show.

Thomas Häßler und Regina Luca sind raus
Thomas Häßler und Regina Luca sind raus

Foto: © RTL / Stefan Gregorowius

Thomas Häßler flog raus
Gereicht hat es dann doch nicht für Thomas Häßler. Sein Cha Cha Cha mit Regina Luca kam gar nicht so schlecht bei der Jury an – er bekam sogar noch ein (kleines) Lob von Motsi Mabuse. Dafür gab es sogar 10 Punkte. Doch leider riefen für ihn zu wenig an und Thomas flog raus.

Alle Infos zu ‚Let’s Dance‘ im Special bei RTL.de.